Die 11 besten Blogs über Persönlichkeitsentwicklung

Amelie Haupt | 17-03-2020 | 5 min Lesezeit

Für unseren Blog recherchieren wir leidenschaftlich gerne rund um die Themen Selbstreflexion, Gewohnheiten, Achtsamkeit & Co. Heute möchten wir einmal all den Kolleg*innen Tribut zollen, die uns immer wieder begeistern und inspirieren. Hier sind unsere elf Favoriten der besten Blogs über Persönlichkeitsentwicklung.

1. MyMonk

Tim Schlenzig ist der Mann mit dem Mönch im Ohr. Seit 2012 bloggt der ehemalige Wirtschaftsberater, was sein innerer Mönch ihm zuflüstert. Unter anderem geht es darum, wie man der eigenen inneren Stimme wieder mehr Gehör schenkt, um in unserer hektischen Welt Gelassenheit zu finden. Einfach erklärt und in Parabeln oder persönliche Anekdoten verpackt vermittelt er Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie sowie persönliche Weisheiten. In diesem Beitrag beschreibt er z. B. einen herrlich amüsanten Butterbrot-Kampf, der ihn zu einer lebensverändernden Frage führte. Manche Blog-Beiträge ergänzt Tim außerdem mit einem rund 20-minütigen Podcast für die extra Portion Gelassenheit.

P.S. Übrigens ist MyMonk seit rund vier Jahren einer der Lieblings-Blogs unseres Gründers Dominik, weil er insbesondere Tims lockere und empathische Schreibart schätzt.

2. Zeit zu leben

Mit der Gründung seiner Webseite im Jahr 1998 ist Ralf Senftleben ein wahres Urgestein der Persönlichkeitsentwicklung im deutschsprachigen Raum. In seinen ausführlichen Beiträgen verfolgt er vor allem ein Ziel: dir zu helfen, dein Leben „selbstbestimmt, kraftvoll und bewusst” zu gestalten. Dazu gibt er dir konkrete Strategien basierend auf Erkenntnissen der Positiven Psychologie an die Hand, um z. B. wieder Harmonie in deine Beziehung zu bringen oder aus einem Motivationsloch zu krabbeln.

3. Glücksdetektiv

Dr. Katharina Tempel ist dem Glück auf der Spur. Als Psychologin, Life-Coach, Autorin und natürlich Bloggerin bietet sie dir einen wissenschaftlich fundierten, aber leicht verdaulichen Fundus für deine Persönlichkeitsentwicklung an. Und falls du mal keine Lust aufs Lesen haben solltest, kannst du auch bei Katharinas Sprechstunde auf YouTube vorbeischauen.

Die Glücksdetektivin ist mit ihrem Blog dem Glück auf der Spur

4. 7mind

Die Meister*innen der Meditations-App sprechen dir nicht nur beruhigend ins Ohr, sie schreiben auch gerne über Achtsamkeit – und ergänzen jeden Magazinartikel mit einer 20- bis 30-minütigen Podcast-Folge. Genau wie wir legen sie dabei besonderen Wert auf Wissenschaftlichkeit und haben mit Universitätsprofessor Tobias Esch einen wahren Fachmann an ihrer Seite. Wer sich in das Thema Achtsamkeit vertiefen möchte, ist hier an der richtigen Web-Adresse.

5. Healthy Habits

Genau wie bei uns dreht sich auf diesem Blog alles um kleine Gewohnheiten mit großer Wirkung – denn sie bilden das Fundament unseres Alltags. Wenn wir es schaffen, positive Gewohnheiten zu entwickeln, ziehen unsere Gesundheit, unsere Zufriedenheit und unser Erfolg automatisch mit. Wer die klassischen Ziele „mehr Sport, weniger Zucker, mehr Glücksgefühl” auf seiner To-do-Liste stehen hat, der ist bei Healthy Habits genau richtig. 

6. HabitGym

Dieses Fitnessstudio hat rund um die Uhr für dich geöffnet. Statt Gewichten stemmst du auf diesem Blog jedoch Gewohnheiten – denn sie sind der Schlüssel zur langfristigen Veränderung. Jan Höpker, Diplom-Chemiker und ehemals semi-professioneller Poker-Spieler, gibt dir dabei Hilfestellung. Seine umfangreichen, tiefgehenden Artikel sind prall gefüllt mit praktischem Wissen und geben dir Hebelwirkung, um selbst die größten Brocken in deinem Leben umzuschichten.

HabitGym macht Persönlichkeitsentwicklung zu deiner Gewohnheit

7. Flowfinder

Wie ausgeglichen die Menschheit wohl wäre, wenn wir unsere unbewussten Konflikte lösen und Bedürfnisse umsichtig kommunizieren könnten? Alexander und Eugen, die Gründer von Flowfinder, haben kein geringeres Ziel, als diese Vision einer besseren Welt wahr werden zu lassen. Was zunächst wie ein schwer erreichbares Ziel klingt, ist auf den zweiten Blick eine ganz logische Konsequenz der Persönlichkeitsentwicklung. Wenn du deinen Anteil für eine bessere Welt beisteuern möchtest, dann fang doch ganz bequem mit Flowfinders Artikeln an.

8. DER Persönlichkeits-Blog 

Würdest du dich gerne mal coachen lassen, zögerst aber noch aufgrund der satten Stundenpreise? Dann lass dir von Roland Kopp-Wichmann Einblick in mehr als 30 Jahre Coaching-Erfahrung gewähren. Vielleicht findest du in seinen mehr als 1000 Artikeln ja ein Fallbeispiel, das genau dein Problem behandelt. 

9. Karrierebibel

Titel und Fachwissen allein tragen dich nicht mehr die Karriereleiter hoch. Wie der Historiker Yuval Noah Harari prophezeit, werden unsere Soft-Skills immer wichtiger, um den eigenen Arbeitsplatz nicht an einen Roboter abtreten zu müssen. In der Karrierebibel findest du neben allerlei praktischen Tipps auch Selbsttests zum Reflektieren sowie Expertenwissen von Psycholog*innen, wie du auch am Arbeitsplatz die beste Version deiner selbst sein kannst.

Hast du schon unseren Gastartikel „Die Soft-Skills der Zukunft” auf 7mind gelesen?

10. Mark Manson (Englisch)

Der Bestsellerautor des Buches „Die subtile Art des Daraufscheißens” verteilt auf seinem Blog Lebensratschläge – für sich selbst. Mark hat niemals eine Antwort, denn er befindet sich, wie wir alle, mitten im Entwicklungsprozess. Er liest viel und denkt gelegentlich nach, wie er selbstironisch über sich sagt. Seine klügsten Gedanken teilt er gerne mit Menschen, die möglicherweise in der gleichen Sackgasse stecken wie er. Seine Schreibweise ist nichts für Zartbesaitete, denn sein Lieblingswort ist „fuck”. Aber wer für seinen Humor etwas übrig hat, wird einen wahren Schatz an unterhaltsamer Persönlichkeitsentwicklung finden.

11. Ryan Holiday (Englisch)

Wie auch in seinen Büchern (z. B. Der tägliche Stoiker und Dein Ego ist der Feind) geht es auf seinem Blog darum, die richtige Geisteshaltung zu finden. Dabei baut der Bestsellerautor auf die Philosophie der Gelassenheit – auch Stoizismus genannt. Da er schon einige Jahre im Geschäft ist, hat sich eine beeindruckende Zahl an Artikeln angesammelt. Am besten fängst du mit seiner Favoritenliste an. 

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Wir hoffen, dir hat unsere Crème de la Crème der Blogs zum Thema Persönlichkeitsentwicklung gefallen und du hast einige neue Lesezeichen gesetzt. Falls du jedoch lieber etwas für die Ohren als für die Augen möchtest, schau dir hier unsere Favoritenliste der besten Podcasts zum Thema Achtsamkeit an :-)

Es gibt sicherlich noch viele sinnstiftende Blogs, die gute Arbeit leisten und auch eine Erwähnung verdient hätten. Welche Blogs inspirieren dich regelmäßig? Jede Ergänzung unserer Liste nehmen wir dankbar an!

14 Kommentare

Eine tolle Liste!
Sehr gut Zusammengefasst und Beschrieben. Werde definitv alle Blogs ansehen. Sehr schöne Seite hast du!
Freundliche Grüße

Dirk 22 Juni, 2020

Eine herrliche Liste!!

Vielen Dank für die Empfehlungen, ich bin auf mindestens 2 Blogs gestoßen, die ich regelmäßig verfolgen werde! Echt super, weil ich sonst immer da Gefühl hatte, es gibt nur englische gute Blogs in dem Genre….

Elias G. 29 Mai, 2020

Vielen Dank für die Erwähnung :)

Jan 04 April, 2020

Herzlichen Dank für die Aufnahme meines Blogs in Eure erlesene Liste.
In der Corona-Krise sind speziell gute Blogs ja eine wichtige Quelle für schnelle Hilfe oder Inspiration.
Danke für Eure Arbeit!

Roland Kopp-Wichmann 26 März, 2020

Herzlichen Dank an euch für die Empfehlung! Wow, es ist eine große Ehre, in dieser Liste aufzutauchen. Das weiß ich sehr zu schätzen. Viele der anderen Blog-Empfehlungen sind auch in meiner persönlichen Blog-Liste, obwohl ich insgesamt weniger zum Lesen komme, als ich mir eigentlich wünschen würde. Aber danke nochmal für die Auflistung und euch weiterhin viel Erfolg!

Jasmin 26 März, 2020

heyho, tolle Auswahl getroffen: einige kannte ich schon, aber 3, die auch interessant klingen habe ich jetzt neu erforscht, großes Danke dafür

Euren Blog find ich auch super und das meine ich genauso wie ich es schreibe :)

Liebe Grüße
Mandy

Mandy 24 März, 2020

Hallo Amelie, ich danke dir für die vielen inspirierenden Vorschläge. Ich freue mich, dass auch die anderen Kommentatoren noch so viele weitere tolle Vorschläge machen. Danke auch euch! Jetzt sollte mein Gehirn mit ausreichend Lesestoff für die längere Zeit zuhause versorgt sein. Mich würde auch interessieren, was so eure Lieblingsbücher sind …?

Christoph 24 März, 2020

Hi Amelie, interessante Zusammenstellung ist das.

Ich lese echt viele Blogs, größtenteils nur englische (Steve Pavlina, James Clear kann ich hervorheben), weil von den deutschen viele noch nicht die Tiefe und Qualität der englischen in diesem Genre haben, aber eure Blog gehört eigentlich auch zu meinen persönlichen Favourites! Die Qualität habt ihr allemale, nur etwas mehr Quanitität wäre super :)

Bei euren Empfehlungen waren auf jeden Fall ein paar dabei, die ich noch nicht kannte und einer davon gefällt mir schon. Danke dafür.

Manuel Bitter 22 März, 2020

Herzlichen Dank für die inspirierende Liste! Ich kann euch Christian Bischoff von Herzen empfehlen. Er hat nicht nur super Live-Events, sondern einen fantastischen Podcast und tolle YouTube-Clips. Der Podcast gehört bei mir jeden Dienstag zum Pflichtprogramm und die verschiedenen Meditationen, Affirmationen und ähnliches auf YouTube helfen in verschiedenen Situationen sich zu fokussieren.

Christine 19 März, 2020

Mark Manson ist mein absoluter Lieblings-Blogger! Danke für die Anregungen – habe schließlich gerade etwas Leerlauf und kann da ein bisschen Gedankenfutter gut gebrauchen ;-)

Timo 19 März, 2020

hallo, danke für die guten tipps!
ich möchte gern „einfachachtsam“ empfehlen (https://einfachachtsam.de/) – eine sehr persönlich gehaltene seite zu den themen rund um ein bewusstes leben (achtsamtkeit, positive lebensgestaltung, minimalismus, nachhaltigkeit).
toll geschrieben und immer super inspirationen zum nachdenken im alltag.

julia 18 März, 2020

Danke für diese tolle Zusammenstellung!

Psychotipps.com ist auch ein toller Blog von zwei Psychotherapeuten, die seit mehreren Jahrzehnten bloggen. Die Seite wirkt altbacken, hat aber einfach super Inhalte zu verschiedenen Themen, die eher auf der dunklen Seite liegen (Einsamkeit, Depression, Panik), aber natürlich auch Teil der Persönlichkeitsentwicklung von jedem Einzelnen sind!

Liebe Grüße und danke für das Lesematerial, das man zu diesen Zeiten umso mehr gebrauchen kann :)
Mareike

Mareike 18 März, 2020

Die Liste ist wirklich super. Gerade Blogs zur Persönlichkeitsentwicklung finde ich sehr spannend. Viel Input für meinen Alltag liefert mir “soulsweet” von Ulrike Bossmann. Als Psychologin kennt sie den Menschen natürlich in und auswendig und liefert in ihren Blogbeiträgen wertvolle Tipps, die jedem den Alltag erleichtern. Toll finde ich, dass sie nicht mit Fachbegriffen um sich wirft, sondern alles in einer lockeren, leichten Sprache verpackt und trotzdem fundiertes Wissen weiter trägt.

Hanna 18 März, 2020

Danke, das ist eine tolle Liste. Gut reinpassen würde noch „Zen Habits“ von Leo Babauta, mein persönlicher Lieblingsblog.

Elli 18 März, 2020

Kommentieren

Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft.

Jetzt kaufen

Du wirst dein Leben niemals verändern, solange du nicht etwas veränderst, das du täglich tust. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in deiner täglichen Routine.

JOHN C. MAXWELL